Programm

Diversity Konferenz 2012

Änderungen vorbehalten! 

Wenn Sie zeitnah informiert werden wollen, registrieren Sie sich einfach für unseren Newsletter.

 

 

Donnerstag, 8. November 2012

10.00 - ERÖFFNUNG
Aletta Gräfin von Hardenberg
, Geschäftsführerin, Charta der Vielfalt e.V. 

Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur, Der Tagesspiegel

 

10.15 - KEYNOTE
Prof. Dr. Maria Böhmer, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Moderation: Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur, Der Tagesspiegel

 

11.00 - KAFFEEPAUSE

 

11.30 - TELEKOM-WORKSHOP „MENSCH“

Telekom-Workshop MENSCH
Wie schafft man es, dass unterschiedliche Menschen optimal zusammen arbeiten und Vielfalt im Unternehmen ideal genutzt wird? Erleben Sie im Workshop, worauf es ankommt und lassen Sie sich von positiven Beispielen inspirieren.

 

13.00 - LUNCH

 

14.00 - KEYNOTE

Prof. Dr. Marion Schick, Vorstandsmitglied Personal, Deutsche Telekom AG

Moderation: Maris Hubschmid, Redaktion Wirtschaft, Der Tagesspiegel

 

14.45 - PANEL
Demographie besiegen. Wohlstand sichern.

Moderation: Moritz Döbler, Ressortleiter Wirtschaft, Der Tagesspiegel

Dr. Jörg Bentmann, Leiter Abteilung Grundsatzfragen, Bundesministerium des Inneren

Dr. Michael Ensser, Geschäftsführer, Egon Zehnder International, Berlin

Carlotta Köster-Brons, Geschäftsführerin, Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU)

Prof. Dr. Victoria Büsch, Professorin für Volkswirtschaftslehre und Demografie, SRH Hochschule, Berlin


16.00 - KAFFEEPAUSE

 

16.30 - DAIMLER-WORKSHOP „PRODUKT“

Daimler-Workshop PRODUKT
Hier erfahren Sie, wie durch Vielfalt Ideen und Lösungen für Produkte und Services entstehen. Wir zeigen Ihnen, wie man mit einem nutzerzentrierten Ansatz Produkte, Dienstleistungen und Konzepte für alle Lebensbereiche entwickeln kann.

 

 

18.00 KEYNOTE
Michael Schmidt, Vorstandsvorsitzender, BP Europa SE

Moderation: Maris Hubschmid, Redaktion Wirtschaft, Der Tagesspiegel

 

18.45 - DIVERSITY DINNER - FLYING BUFFET MIT MUSIK

 

 

Freitag, 9. November 2012

09.00 - KEYNOTE
Brigitte Ederer, Mitglied des Vorstands, Siemens AG

"Diversity - Modeerscheinung oder wirtschaftliche Notwendigkeit?"

Moderation: Moritz Döbler, Ressortleiter Wirtschaft, Der Tagesspiegel

 

09.45 - PANEL
Wo der Staat ran muss. Vielfalt als Standortfaktor

Moderation: Moritz Döbler, Ressortleiter Wirtschaft, Der Tagesspiegel

Margarete Koppers, Polizeivizepräsidentin Berlin

Gari Pavkovic, Leiter der Stabstelle für Integrationspolitik Stadt Stuttgart 

Kirsten Schäfer, COO GT Retail, GTO Regional Head of Germany, Head of Postbank IT Integration, Deutsche Bank AG

Ulf Schäfer, Programmdirektor, ESMT European School of Management and Technology

 

10.45 - KAFFEEPAUSE

 

11.00 - BP-WORKSHOP „PROZESS“

bp-Workshop PROZESS
Wie stellt man Vielfalt und Wertschätzung in Prozessen konsequent sicher, um mit Ideen und Lösungen den Unternehmenserfolg zu steigern? Erleben Sie in diesem Workshop, dass neue Werte, Instrumente und Arbeitsstile die Zusammenarbeit fördern und eine offene Unternehmensstruktur verankern können.

 

 

12.30 - LUNCH

 

13.15 - KEYNOTE
Dilek Kolat, Senatorin des Landes Berlin für Arbeit, Integration und Frauen

Moderation: Lorenz Maroldt, Chefredakteur, Der Tagesspiegel

 

13.45 - KEYNOTE
Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Moderation: Antje Sirleschtov, Leiterin Parlamentsredaktion, Der Tagesspiegel

 

14.15 - KAFFEEPAUSE

 

14.30 - KEYNOTE
Dr. Christine Hohmann-Dennhardt
, Vorstandsmitglied der Daimler AG Integrität und Recht

Moderation: Moritz Döbler, Ressortleiter Wirtschaft, Der Tagesspiegel

 

15.15 - SIEMENS-WORKSHOP „STRUKTUR“

Siemens-Workshop STRUKTUR
Damit sich Menschen einbringen und Lösungen finden, die den Puls des Marktes treffen, muss man geeignete Voraussetzungen schaffen. Entdecken Sie mit uns, welche Rolle das richtige Umfeld, Arbeitsmodelle, Ortswechsel und Flexibilität für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens spielen.

 

 

16.45 - SCHLUSSWORT

Aletta Gräfin von Hardenberg, Geschäftsführerin, Charta der Vielfalt e.V.

Stephan-Andreas Casdorff und Lorenz Maroldt, Chefredakteure, Der Tagesspiegel