Esther Vergeer

Paralympics-Siegerin

Esther_vergeer_quadratisch

Esther Vergeer zählte bis zu ihrem Rücktritt Anfang des Jahres zu den erfolgreichsten Athletinnen der Niederlande. Sie ist siebenmalige Paralympics-Siegerin im Rollstuhltennis und führte 14 Jahre lang die Weltrangliste an. Bevor sie sich dem Tennis zuwandte, gehörte sie dem niederländischen Nationalteam im Rollstuhlsbasketball an, mit dem sie 1997 die Europameisterschaft gewann. Im Februar 2013 gab die 32-Jährige ihr Karriereende bekannt. Zuletzt war sie in 470 Spielen ungeschlagen geblieben. Esther Vergeer ist seit ihrem achten Lebensjahr querschnittsgelähmt. In einer von ihr gegründeten Stiftung engagiert sie sich dafür, dass Kinder und Jugendliche mit Behinderungen überall auf der Welt Zugang zum Sport erhalten.