Elke Heitmüller

Leiterin Diversity und Frauenförderung, Volkswagen AG

Heitmueller

Elke Heitmüller leitet das Ressort Diversity Management und Frauenförderung für den Volkswagen Konzern. Im Fokus ihres Engagements liegen Aufbau und Differenzierung eines weltweiten Diversity Managements. Sie gründete unter anderen zusammen mit der Volkswagen Management Assoziation die Women´s Lounge. Bevor sie verschiedene Leitungsaufgaben im Konzern übernahm, arbeitete Elke Heitmüller als Consultant und Hochschuldozentin u.a. in Berlin und Innsbruck. Neben ihrem Engagement für Corporate Diversity und Gleichstellung ist Elke Heitmüller Expertin für Vertrieb; hier war sie u.a. zuständig für die Handelskommunikation, verantwortete den Direktvertrieb bei den Nutzfahrzeugen und leitete die Händlerentwicklung Deutschland.